WWF wirbt für Chemtrail – Genozid

WWF-Inserat sorgt für Gesprächsstoff!
Die derzeitige Kampagne des WWF – Schweiz spricht jeden Einzelnen direkt an. Mit der Frage: „Was wenn Sie die Lösung von heute wären?“ möchten die Werber uns dazu aufrufen, die Sache selber in die Hand zunehmen. Und sie haben damit natürlich Recht. Nur selber können wir die Welt noch retten.

Ein Inserat sorgt zurzeit jedoch für Gesprächsstoff. Es zeig den Himmel voller Wolken und Flugzeuge, welche Chemtrails hinter sich herziehen. Darunter steht: Die Erde mit künstlichen Wolken zu kühlen, ist eine Lösung für morgen. Vielleicht. Was, wenn Sie die Lösung von heute wären?

Seit wann sind Chemtrails überhaubt eine Lösung? Und seit wann werden wir gefragt? Uns wird doch alles aufgezwungen und wenn dann mal was schiefläuft können wir auch noch den Kopf dafür herhalten. Von wegen Lösung von morgen, die sprühen doch schon seit Jahren. Eigentlich dürfte der WWF Garnichts darüber wissen. Doch er weiss etwas und er preist es als eine Lösung an, statt eine Kampagne gegen Chemtrails zuführen.

  1. Amon
    Juni 25, 2011 um 1:59 pm

    Was mir mal so auffällt: Wenn „Sie“ großgeschrieben wird, ist es ein Personalpronomen. Soll heißen, es geht nicht um die Wolken, sondern um uns. Auf dem Plakat steht: Wenn wir nicht endlich mal unseren Arsch hochkriegen, dann werden wir wohl irgendwann künstliche Wolken brauchen (ob das nun stimmt, sei dahingestellt).

    Wir sind die Lösung von heute!

  2. Oktober 15, 2011 um 5:20 pm

    Absolut richtig. Nachdem man es jahrelang geleugnet hat, wird es jetzt unter einem altbekanntem Mäntelchen uns nun als Sachzwang verkauft. Es ist für all diejenigen die um Chemtrails herum Bescheid wissen absolut grotesk. So viele Jahre nun schon, und die meisten schauen immer noch nicht in den Himmel. All diese „Gutwill“ Orgas wie der WWF, Greenpeace, Avaaz etc. sind alle nur Blendwerke um „UNSER“ Gewissen zu beruhigen das ja was getan wird. Es ist einfach nur zum heulen….

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: