Startseite > Deepwater Horizon > Gericht hebt Obamas Bohrstopp auf

Gericht hebt Obamas Bohrstopp auf


Das sechsmonatige Moratorium, mit dem Obama auf die verheerende Ölpest im Golf reagiert hatte, ist laut einem US-Gericht rechtswidrig. In der Urteilsbegründung heißt es, die Kläger könnten „ohne Zweifel“ beweisen, dass die Entscheidung der US-Behörden „willkürlich“ gewesen sei. Der Bohrstopp sei daher „ungültig“.

weiterlesen…

Werbeanzeigen
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: